wer hat keine? dinge die man unbedingt machen will bevor man stirbt. ich nehme mir jedes jahr was (things before…).
doch irgendwie ist es immer das gleiche. ich vergesse es wieder, habe keine zeit, keine lust oder was auch immer für andere ausreden euch hier einfallen. mich nervt das nur ein bisschen. also vielleicht auch ein bisschen mehr.

auf jedenfall, ganz oben auf dieser “Bucket Liste” steht:

besuche ALLE hauptstädte von europa

bereits besucht wurden folgende orte:
london (immer wieder, hab mein herz an diese stadt verloren)
paris (2014)
stockholm (2011)
madrid (2013)
berlin (2012)
monaco (2008)
wien (2006)
ich habe also noch das eine oder andere vor.

und da ferien ja einfach sein müssen und man auch mal aus der wunderschönen schweiz raus muss, habe ich mir vorgenommen eine stadt pro jahr zu besuchen.
und zwar an meinem geburtstag. 4 tage. so quasi als geburtstags geschenk an mich selber. ich denke auch das es an meinem geburtstag (19.9. ) noch niergends wirklich zu kalt ist, noch übermässig warm.
das sollte doch wohl machbar sein

dieses Jahr ist gleich schonmal dublin dran

inspieriert hat mich der blog lilies-diary.

Drückt mir die daumen das es diesemal klappt.

Huch! wenn ich gemäss der Liste von oben gehe, habe ich noch 37 Jahre was vor