Der Monat Juni war wieder um einiges Besser als der Mai. 

 Orange 2Ichigo Takano ⭐️⭐️⭐️⭐️

 Scythe 2 – Der Zorn der GerechtenNeal Shusterman ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

 Rubinsplitter: Funkenschlag & TränenspurJulia Dessalles ⭐️

 Letztendlich sind wir dem Universum egalDavid Levithan ⭐️⭐️⭐️

Dieser Monat war ganz schön schwach 

 Wenn alle Katzen von der Welt verschwändenGenki Kawamura  ⭐️⭐️

Ja das war’s 

Seit meinem Beitrag ist definitiv was gegangen. 

  1. Meditieren -> bewusst Zeit nehmen für mich. Eine ganz tolle Erfahrung.
  2. Sport -> musste ich verschieben. Ich hatte ca. 2 Tage nach meinem Beitrag einen Bandscheibenvorfall.
  3. 1600 kcal essen -> ging erstaunlich gut. Die ersten 12 kg sind runter.
  4. 2 Liter Wasser trinken -> ging mal besser, mal schlechter

Was ich aber definitiv nicht mehr so intensiv machen werde, ist das meditieren. Ich bin einfach nicht der Typ dafür.

Wie geht es weiter? Ich habe mir eine Bentobox gekauft und mit dieser Messe ich meine Portionen ab. Ich bin auf der Suche nach Bento-Box Rezepten. Also wenn jemand gute Kochbücher oder Seiten kenn, immer her damit. Am besten mit kcal-Angaben.

Im April ist richtig was gegangen. 

 Blonder wird’s nummerEllen Berg  ⭐️⭐️⭐️

 to all the boys i’ve loved beforeJenny Han  ⭐️

 Nevermoor / Fluch und WunderJessica Townsend  ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

 Orange #1Ichigo Takano ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

 Ich bin die AngstEthan Cross  ⭐️⭐️⭐️

 Die Stille meiner WorteAva Reed  ⭐️⭐️

Mein Lesemonat März 2018. 

  Astrophysics for People in a Hurry – Neil deGrasse Tyson ⭐️⭐️⭐️

  GeminaAmie Kaufman & Jay Kristoff  ⭐️⭐️

  Scythe – Die Hütter des TodesNeal Shusterman ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

  Fantastic Beasts and where to find them: The Original ScreenplayJ. K. Rowling ⭐️